Die Bolzenverschlussdüse wird mittels pneumatischer oder hydraulischer Ansteuerung geschlossen und geöffnet.OFS-Verschlussdüse Typ BV

Die Bolzenverschlussdüse wird mittels angeflanschtem Pneumatik- bzw.
Hydraulikzylinder oder maschinenseitig geöffnet und geschlossen.

Einsatzgebiete:
Durch das kontrollierte Trennen des Massestroms können kürzere Zykluszeiten realisiert und unkontrollierter Schmelzeaustritt vermieden werden. Die OFS-Bolzenverschlussdüse kann für die Verarbeitung aller Thermoplaste eingesetzt werden. Durch die Einkanaltechnik werden Schichtenbildung und Memoryeffekt vermieden. Aufgrund der rheologisch optimalen Auslegung des Fließkanals ist die Düse ebenso für die Verarbeitung von scher- und friktionsempfindlichen Kunststoffen geeignet.

 

Produktanfrage pdfTechnisches Datenblatt - Typ BV

Nähere Informationen zur Verschlussdüse Typ BV

ODENWÄLDER
FILTERSYSTEME GMBH

Industriegebiet III
Im Krötenteich 3a
74722 Buchen (Odenwald)

Impressum | Datenschutz

Postfach 13 12
D-74712 Buchen (Odenwald)
Tel.: +49 6281 404-393
Fax: +49 6281 404-391
info.ofs@okw.com

TÜV geprüft!