OFS-Bolzenverschlussdüsen

Kennen Sie das Problem mit zu vieler Leckage am Bolzen?

Odenwälder Filtersysteme hat sich genau diesem Thema angenommen und hat für die unterschiedlichsten Thermoplast- / Elastomer-Kunststoffe die passende Lösung.

Für eine Orientierung welches Verschlusssystem das passende für Sie sein könnte, folgen Sie einfach den darunterliegenden Anwendungsbeispiele.
Selbstverständlich dürfen Sie sich auch persönlich an uns wenden, Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie gerne am Telefon oder auch gerne vor Ort.

osf-Verschlussdüsen - Typ BVEModifizierter Drehbolzenverschluss /
geringere Leckage

Bolzenverschlussdüse Typ BVE

  • Einkanaltechnik
  • weniger Scherung
  • keine undefinierte Verweilzeiten
  • deutlich geringere Leckage durch neue optimierte Abdichtung
  • robuste Ausführung auch in hochverschleißfester Ausführung für extrem abrasive und korrosive Materialien
  • auch mit angeflanschtem Zylinder (pneumatisch bzw. hydraulisch) lieferbar.

osf-Verschlussdüsen - Typ BVDrehbolzenverschluss
(Standard-Version)

Bolzenverschlussdüse Typ BV

  • Einkanaltechnik
  • weniger Scherung
  • keine undefinierte Verweilzeiten
  • robuste Ausführung auch in hochverschleißfester Ausführung für extrem abrasive und korrosieve Materialen
  • auch mit angeflanschtem Zylinder (pneumatich bzw. hydraulisch) lieferbar.

ODENWÄLDER
FILTERSYSTEME GMBH

Industriegebiet III
Im Krötenteich 3a
74722 Buchen (Odenwald)

Impressum | Datenschutz

Postfach 13 12
D-74712 Buchen (Odenwald)
Tel.: +49 6281 404-393
Fax: +49 6281 404-391
info.ofs@okw.com

TÜV geprüft!