Die Verschlussdüse Typ FV wird mittels Federdruck geschlossen und durch den Spritzdruck geöffnet.OFS-Verschlussdüse Typ FV

Die Federverschlussdüse wir mittels Federdruck geschlossen und durch den Spritzdruck geöffnet.

Bei ansteigendem Druck von ca. 200 bar öffnet die Düse gegen die Feder und gibt den Fließkanal frei.

Die Federverschlussdüse kann praktisch für die Verarbeitung aller Thermoplaste eingesetzt werden.
Die Wahl des Düsentyps ist abhängig von Einspritzstrom und Schneckendurchmesser.

Produktanfrage pdfTechnisches Datenblatt - Typ FV

Nähere Informationen zur Verschlussdüse Typ FV

ODENWÄLDER
FILTERSYSTEME GMBH

Industriegebiet III
Im Krötenteich 3a
74722 Buchen (Odenwald)

Impressum | Datenschutz

Postfach 13 12
D-74712 Buchen (Odenwald)
Tel.: +49 6281 404-393
Fax: +49 6281 404-391
info.ofs@okw.com

TÜV geprüft!